Fussballwette mit höchster Wettquote und Auszahlung. Wetten & Quoten
Was war der höchste Gewinn einer Fussballwette?

Jeder Spieler versucht viel Geld durch eine Fussballwette zu gewinnen. So präsentieren wir einige der höchsten Gewinn bei Sportwetten, ob nun als Kombi-Wette oder Einzelwette. Im Vorfeld der Fußball Europameisterschaft 2020 ist es interessant zu sehen, welche verrückte Sportwetten abgegeben werden.

Viele Menschen träumen davon, durch Wetten, Lotto oder Jackpot einen großen Geldbetrag zu gewinnen. Doch nicht jedem gelingt es, umso spannender ist die Geschichte derer, die es tatsächlich schaffen.

Dank der Vielzahl von Spielen in der 1. & 2. Bundesliga und im gesamten europäischen Fußball werden wöchentlich viele Wetten abgegeben. Aber auch bei der Champions League, Europa League, EM 2021 und Weltmeisterschaften werden ehrgeizige Kombis gewettet. Es gibt aber auch Spieler, die sich lediglich auf abenteuerliche Einzelwetten konzentrieren und auf das genaue Endergebnis einer Begegnung setzen.

Natürlich sind die Chancen, eine Wette mit hohen Wettquoten zu gewinnen, relativ klein. Dennoch haben wir uns einige dieser Wetten angesehen, die sich dem widersetzten und zu den größten Gewinnen in der Geschichte der Fussballwette gehörten.

Die höchste Auszahlung bei einer Fussballwette

Der größte Gewinn bei einer Fussballwette kam 2001 zustande. Ein Dachdecker namens Mick Gibbs aus Staffordshire gewann 500.000 Pfund, als er 30 Penny auf eine Sportwette mit einer Quote von Eins zu 1,6 Millionen setzte.

Die 15-er Kombi-Wette hatte eine Gewinnchance von 0,0000006% und bestand aus Gesamtsiegern und Einzelspielen in der Saison 2000-2001. Gibbs hatte die Gewinner aller vier professionellen englischen Fußball-Ligen und der Conference – heute als National League bekannt – richtig getippt. Außerdem hatte er die Gewinner der Cricket County Championship und der Rugby Union Premiership richtig.

Im Mai 2001 musste nur noch der FC Bayern das Finale der Champions League gegen FC Valencia gewinnen. Nach einem 1-1 Unentschieden setzten sich die Bayern in einem Elfmeter-Krimi gegen die Spanier durch und so gewann Gibbs seinen Wettschein.

Das Besondere aber ist, dass Gibbs bereits zum zweiten Mal so eine verrückte Sportwette gewann. Zwei Jahre zuvor hatte er mit 2,50 Pfund Einsatz 157.000 Pfund gewonnen, als ihm ein Wettschein mit einer Quote von 1 zu 62.000 gelungen ist.

Was war der größte Gewinn bei einer Einzelwette?

Die größte einzelne Fussballwette, die jemals gewann, war die berühmte 1 zu 5000 Wette, die Leicester City galt. Einige Buchmacher hatten diese Wettquote für den Sieg der Premier League durch Leicester City in der Saison 2015/2016 festgelegt.

Das Team von Claudio Ranieri sorgte mit dem Titelgewinnen für eine der aufregendsten Geschichten des Profi-Fußballs. Einem Wetter breitete der Triumph noch viel mehr Freude. Mit einem Einsatz von 50,- Pfund gewann er 72.000 Pfund, als er sich die Wette im März auszahlen ließ. Hätte er seine Sportwette noch einige Wochen laufen lassen, hätte er unglaubliche 250.000 Pfund gewinnen können.

Ein anderer Fan, Leigh Herbert, nutzte die 1 zu 5000 Wettquote und setzte dabei 5,- Pfund ein. Zunächst zahlte er für 2,- Pfund 5.600 Pfund an Gewinn aus. Und so erhielt er im Mai für die restlichen 3,- Pfund den Restgewinn von 15.000 Pfund. Insgesamt kassierte er 20.600 Pfund. Eine unglaubliche Fussballwette!

EM 2021 Willkommensangebot

bis 100 € Wett-Credit

 
  • Führender Sportwettenanbieter
  • Frühes Auswerten
  • Live Stream
 

bis 100 € BONUS

 
  • Quoten Booster
  • Viele Promoaktionen
  • Kostenloses Tippspiel
 

BIS ZU 100 € BONUS

 
  • Deutsche Lizenz
  • Frühes Auswerten
  • 100.000 € Finaltipp
 

BIS ZU 400 € BONUS

 
  • Kryptowährungen
  • Live Casino
  • UFC Partner