Team Guide Slowakei | EM 2020 Wetten, Bonus und Quotenvergleich
Team Guide Slowakei

Team Guide Slowakei für die EM 2021 im kommenden Sommer! Die Slowaken erreichen nach dem Drama in Belfast das dritte große Turnier

Die Slowakei hat in zwei dramatischen Qualifikationsspielen die irischen Hoffnungen zunichte gemacht. Zuerst in einem Elfmeterschießen gegen die Republik Irland im Halbfinale, dann mit einem Sieg in der Verlängerung gegen Nordirland.

  • Zwischen dem Play-off-Halbfinale und dem Finale wurde der tschechische Trainer Pavel Hapal entlassen und durch Stefan Tarkovic, Jan Kozaks, Assistent bei der EM 2016, ersetzt.
  • Tarkovic setzte sein bevorzugtes 4-1-4-1-System ein. Dabei war Slowakei zwei Minuten vorm Erreichen des Finales, als ein Eigentor die Verlängerung brachte. Michal Duris traf dann den Siegestreffer von der Strafraumgrenze. So schoss er die Slowakei zum zweiten Mal in Folge zur Europameisterschaft.
  • Mit einer weißen Weste in den Play-offs, gefolgt von einem weiteren gegen Schottland, hat sich Fulham Torhüter Marek Rodak seinen Startplatz im Tor verdient. Die frühere Nr. 1, Martin Dubravka war zuvor aus dem Kader gestrichen, nachdem er 2018 die Ausgangssperre missachtet hatte.

Team Guide Slowakei: Taktik

Wenn Tarkovic als Trainer im Amt bleibt, so nutzt er in seiner 4-1-4-1 Formation Stanislav Lobotka als Dreh- und Angelpunkt im Mittelfeld. Er rennt für die alternden, aber schlauen Marek Hamsik und Juraj Kucka, während Robert Mak und Albert Rusnak das Spiel breit machen.

Schlüsselspieler

Juraj Kucka

Als Veteran der Weltmeisterschaft 2010 und der EM 2016 hat der Mittelfeldspieler über 200 Spiele in der Serie A bestritten.

Teamchef

Stefan Tarkovic

Tarkovic ist seit 2013 bereits ein Teil des Trainerteams und wurde vor dem Play-off-Finale gegen Nordirland zum Teamchef befördert.

Team Guide Slowakei: Spielerprofil

Marek Hamsik

Team Guide Slowakei

Nationalmannschaftskapitän Marek Hamsik ist mit seinem Markenzeichen Mohawk-Haarschnitt der erste Weltstar der Slowakei. Der Schlüssel zum Aufstieg in Napoli, wo er eine Rekordzahl an Einsätzen erreichte und in der Liste der besten Torschützen des Vereins über dem verstorbenen, großartigen Diego Maradona an zweiter Stelle steht. Als angreifender Mittelfeldspieler hatte nur sechs Mal für den Slovan Bratislava gespielt, als er 2004 als 17-Jähriger nach Brescia wechselte.

Hamsik führte als Visionär die Slowakei bei der Weltmeisterschaft 2010 zu einem überraschenden 3:2-Sieg gegen den damaligen Weltmeister Italien. Ebenso half er seinem Land bei der Qualifikation für die KO-Runde bei der EM 2016. Mit seinen Passfähigkeiten kann Hamsik an einem guten Tag alle hinter sich lassen. Durch seine Arbeitsmoral hat er den bereits zurückgetretenen Martin Skrtel bei Länderspieleinsätzen überholt. Und bekanntlich wartet ja im Sommer noch ein großes Turnier auf ihn.

Team Guide Slowakei: EM Quoten 2020 und EM Wetten 2020

Die großen Sportwettenanbieter für EM Wetten sehen keine große Veränderung zwischen 2016 und 2021. Der Quotenvergleich zeigt, dass die EM Quote sowohl 2016 als auch 2021 bei 151,00 liegt.

EM 2021 Willkommensangebot

bis 100 € Wett-Credit

 
  • Führender Sportwettenanbieter
  • Frühes Auswerten
  • Live Stream
 

bis 100 € BONUS

 
  • Quoten Booster
  • Viele Promoaktionen
  • Kostenloses Tippspiel
 

BIS ZU 100 € BONUS

 
  • Deutsche Lizenz
  • Frühes Auswerten
  • 100.000 € Finaltipp
 

BIS ZU 400 € BONUS

 
  • Kryptowährungen
  • Live Casino
  • UFC Partner