Team Guide Polen | EM 2020 Wetten, Bonus und Quotenvergleich
Team Guide Polen

Team Guide Polen für die EM 2021 im kommenden Sommer! Europas bester Stürmer führt sein Land zu einem weiteren großen Turnier

Zum ersten Mal in seiner Geschichte hat sich Polen für ein drittes großes Turnier in Folge qualifiziert.

  • Bei der EM 2016 erreichten sie das Viertelfinale und verloren im Elfmeterschießen gegen den Sieger Portugal. Zu Hause war das ein großer Erfolg, aber es folgte eine Enttäuschung, als sie zwei Jahre später bei der Weltmeisterschaft in Russland den letzten Platz ihrer Gruppe belegten.
  • Adam Nawalka bezahlte für den Misserfolg und musste seinen Platz räumen. Sein Nachfolger Jerzy Brzeczek wurde von den lokalen Medien – trotz der Qualifikation mit nur einer Niederlage – für seinen Fußballstil kritisiert. Nur die Ukraine hat ihre Qualifikationsgruppe mit weniger Toren gewonnen.
  • Im Oktober wurde sein Ruf nach einem 0:0 Unentschieden gegen Italien und einem 3:0 Sieg gegen Bosnien und Herzegowina gestärkt, wodurch Polen an die Spitze seiner Nations League Gruppe gelangte. Aber die Niederlagen im November gegen Italien und die Niederlande führten zu weiteren Fragen über seine Zukunft.

Team Guide Polen: Taktik

Nach einem erfolglosen Experiment mit einer Raute hat sich Brzeczek für ein 4-2-3-1 System entschieden, das gelegentlich zu 4-4-2 wechselt. Die Zentralachse des Teams hat viel Erfahrung: Szczesny oder Fabianski im Tor, Glik in der Abwehr, Krychowiak im Mittelfeld und Lewandowski vorne.

Schlüsselspieler

Robert Lewandowski

Tormaschine und Champions League Sieger ist im Alter von 32 Jahren in Form seines Lebens.

Teamchef

Paulo Sousa

Jerzy Brezeczek, seit 2018 Trainer Polens, wurde Mitte Januar entlassen, bevor er wenige Tage später durch den Ex BVB Spieler Paulo Sousa ersetzt wurde.

Team Guide Polen

Team Guide Polen: Spielerprofil

Wojciech Szczesny

Durch Einsätze für den Verein und das Land weiß Szczesny alles über das Torhüten.

2017 wechselte Szczesny über eine Leihstation bei AS Rom von Arsenal als zukünftiger Nachfolger von Gianluigi Buffon zu Juventus. Doch macht er gelegentlich dem 42-Jährigen Platz, obwohl er die etablierte Nr. 1 ist. Doch in der Nationalmannschaft wird oft zwischen ihm und Fabianski gewechselt.

Sein Vater Maciej war ebenfalls ein angesehener Torhüter. Er brachte es in den 1990er Jahren auf sieben Länderspiele und stellte mit fünf Meisterschaften mit vier verschiedenen Vereinen (Legia Warschau, Widzew Lodz, Polonia Warschau und Wisla Krakau) einen polnischen Rekord auf. Dank der Trainerkünste seines Vaters ist Szczesny ein Torhüter mit hervorragenden Reflexen und Flexibilität und fühlt sich mit dem Ball an den Füßen wohl.

In der Nations League standen Szczesny und Fabianski bei je drei Spielen auf dem Platz. Doch kommt die Strategie des wechselnden Torhüters am 14. Juni in Dublin gegen die Slowakei zum Ende. Der Juventus Schlussman wird alles tun, um sicherzustellen, dass er als Nr. 1 auf dem Spielbericht steht.

Team Guide Polen: EM Quoten 2020 und EM Wetten 2020

Trotz der phänomenalen Form von Robert Lewandowski in der vergangenen und laufenden Saison fällt der Quotenvergleich schlechter aus. Bei der EM 2016 hatten die Polen noch eine Quote von 51,00. Die EM Quote im Sommer 2021 variiert je nach Sportwettenanbieter zwischen 71,00 und 101,00.

EM 2021 Willkommensangebot

bis 100 € Wett-Credit

 
  • Führender Sportwettenanbieter
  • Frühes Auswerten
  • Live Stream
 

bis 100 € BONUS

 
  • Quoten Booster
  • Viele Promoaktionen
  • Kostenloses Tippspiel
 

BIS ZU 100 € BONUS

 
  • Deutsche Lizenz
  • Frühes Auswerten
  • 100.000 € Finaltipp
 

BIS ZU 400 € BONUS

 
  • Kryptowährungen
  • Live Casino
  • UFC Partner