Niederlande gegen Ukraine - EM 2020 Wette | aktuelle EM Quoten
Niederlande gegen Ukraine – EM 2020 Wette

Am Sonntag, den 13. Juni ertönt der Anpfiff zum Spiel “Niederlande gegen Ukraine”. Das Spiel findet in der Johann Cruyff Arena in Amsterdam statt, so dass die Niederländer Heimvorteil haben und vor eigenem Publikum spielen. Bereits zuvor, um 18:00 Uhr spielen die anderen zwei Mannschaften aus Gruppe D gegeneinander. Die Niederlande gelten als der große Favorit in dieser Gruppe und sollten sich gegen Nordmazedonien, Österreich und Ukraine durchsetzen.

Niederlande wieder dabei

Das Team der Oranje ist seit 2014 wieder bei einem großen internationalen Fußballwettbewerb dabei. Es ist kaum vorstellbar, dass die Niederländer die EM 2016 und die WM 2018 in Russland verpasst haben, doch sie sind durch einen Kaderumbruch gegangen und scheinen sich jetzt wieder gefunden zu haben. In der Qualifikation spielten sie mit Deutschland in Gruppe C und konnten sich hinter der deutschen Nationalmannschaft als Gruppenzweiter für die Endrunde qualifizieren.
Aller Voraussicht nach wird Tim Krul sich gegen Stekelenburg durchsetzen und im Tor stehen. In Abwesenheit des Abwehrchefs Virgil van Dijk, werden de Vrij, de Ligt und Blind um die Stammpositionen in der Innenverteidigung miteinander konkurrieren. Die Außenbahnen scheinen durch Wijndal und Dumfries bereits besetzt.

Giorgino Wijnaldum, der kürzlich zu PSG gewechselt ist, wird das Mittelfeld organisieren. Dabei wird er kreativ von Frenkie de Jong unterstützt werden. Je nach taktischer Ausrichtung werden Klaassen oder de Roon zum Einsatz kommen. Mit Memphis Depay und Wout Weghorst verfügt die Elftal über ausgezeichnete Stürmer. Aber auch die Bank ist mit Donyell Malen, Luuk de Jong und Steven Berghuis erstklassig besetzt.

Für viele gilt die Ukraine als Geheimfavorit

In der Qualifikation spielte die Ukraine in Gruppe B. Sie setzten sich zur Überraschung vieler Fans und Experten vor dem amtierenden Europameister, Portugal und Serbien durch. Doch der Trainer der Ukrainer, Andriy Shevchenko war selbst keineswegs überrascht und weiß um das Potential seiner Mannschaft. Vier der letzten sechs Spiele der Ukraine endeten 1:1, wobei sie gegen Frankreich, Finland, Kasachstan und Bahrain gespielt haben. Eine klare Prognose fällt daher sehr schwer. Für gewöhnlich steht der Routinier Andriy Pyatov zwischen den Pfosten, der vermutlich sein letztes Turnier spielen wird. Die Vierer-Kette wird gut und gerne um den Innenverteidiger Matviienko umgebaut, doch er scheint als gesetzt.

Die Offensivakteure der Ukrainer sind Oleksander Zinchenko, der vor zwei Wochen mit Manchester City im Finale der Champions League stand und in der Nationalmannschaft offensiver agiert. Shevchenko kann sich aber ebenfalls auf Ruslan Malinovskyi verlassen, der bei Atalanta Bergamo unter Vertrag steht. Das Angriffsduo Andriy Yarmolenko und Roman Yaremchuk ist derweil für die Tore verantwortlich.

ErgebnisBildBetBet365888SportInterwettenStake
Niederlande1,651,61,651,61,67
X3,63,63,653,753,65
Ukraine5,756,55,756,256

EM Wett-Tipp für Niederlande gegen Ukraine

In den acht Qualifikationsspielen haben die Ukrainer lediglich 17 Treffer erzielt. Nur Tschechien (13 Treffer) und Wales (10 Treffer) sind mit weniger Toren auskommen. Doch die Defensive stand stabil, so dass sie mit vier Gegentreffern die Gruppe B gewinnen konnten. Wir gehen nicht davon aus, dass viele Tore in diesem Spiel fallen werden und tendieren daher zu einem 1:1 Unentschieden.

EM 2021 Willkommensangebot

bis 100 € Wett-Credit

 
  • Führender Sportwettenanbieter
  • Frühes Auswerten
  • Live Stream
 

bis 100 € BONUS

 
  • Quoten Booster
  • Viele Promoaktionen
  • Kostenloses Tippspiel
 

BIS ZU 100 € BONUS

 
  • Deutsche Lizenz
  • Frühes Auswerten
  • 100.000 € Finaltipp
 

BIS ZU 400 € BONUS

 
  • Kryptowährungen
  • Live Casino
  • UFC Partner